Aktuelles

Wandlungen Retrospektive - Perspektive

16. Dezember 2018 bis 3. März 2019

Kunststation Kleinsassen

 

Unter dem Titel „Wandlungen“ zeigt Quiltkunst e.V. anlässlich seines 20- jährigen Jubiläums am 17. Nov. 2017 eine zweiteilige Ausstellung, die sowohl einen Rückblick auf die Entwicklung der Kunstform Quilt anbieten als auch Wege der Neuinterpretation vorstellen soll.


Retrospektive
Quiltkunst e.V. hat in seinem 20- jährigen Bestehen eine beachtliche Reihe von Ausstellungen organisiert, in denen sich die Entwicklung der Kunstform Quilt eindrucksvoll widerspiegelte. Eine Auswahl der seinerzeit präsentierten Arbeiten soll dies dokumentieren. Hierfür wurden Künstlerinnen eingeladen, die an einer dieser Ausstellungen teilgenommen haben.


Perspektive
Welche neuen Wege könnte der Kunstquilt nehmen? Lassen sich überraschende neue Formen, Materialien und Inhalte finden, die die Konventionen sprengen oder das Medium neu interpretieren?
Um diese Fragen zu beantworten, hat die Jury aus dem Wettbewerb innovative Arbeiten ausgewählt, in denen die Formensprache des Genres ausgelotet und neu definiert werden soll.

 

Gezeigt werden 44 Arbeiten von 42 Textilkünstlerinnen.

 

Zur Ausstellung ist ein Katalog erhältlich, 120 Seiten mit Texten und Fotografien zu allen 44 Arbeiten zum Preis von 24€ + 2,50€ Versandkosten. Katalogbestellung

 

Kunststation Kleinsassen

36145 Hofbieber-Kleinsassen (Rhön)
An der Milseburg 2
Telefon: (0 66 57) 80 02
Telefax: (0 66 57) 91 87 14

 

Dienstag bis Sonntag 13:00 - 17:00

Fadenlauf - Textil trifft Rennsport

21. Januar - 03. März 2019

Kunststation Kleinsassen

Eine Gruppe von Textilkünstlerinnen hat sich mit dem Thema Rennsport auseinandergesetzt und unter Mitverwendung technischer Textilien außergewöhnliche Kunstwerke geschaffen. Sie widmen sich den Aspekten Technik, Geschwindigkeit und Mobilität und lassen dabei Leidenschaft, Nervenkitzel, Sicherheit und Verletzlichkeit nicht außer Acht. Das Ausstellungsprojekt entstand 2017 als Kooperation des Vereins Quiltkunst e.V. und des Textil- und Rennsportmuseums Hohenstein-Ernstthal.

Beteiligt sind Barbara Albrecht, Britta Ankenbauer, Barbara Benedix, Susanne Dopf, Renate Flohr, Gisela Hafer, Gudrun Heinz, Edith Koch, Bernhild Paul, Judith Pauly-Bender, Rebecca Roth, Birgit Scholz-Baxter, Angelika Werner, Eva-Renata Wetter.

Text: Kunststation Kleinsassen

Fotos der Ausstellung im Textil- und Rennsportmuseum Hohenstein-Ernstthal: Gisela und Wolfgang Hafer

Zur Ausstellung ist ein Kartenset erhältlich, 15 Postkarten in Banderole zum Preis von 6,00€ + 2,50€ Versandkosten. Kartensetbestellung